Workshops bieten eine gute Möglichkeit tiefer in spezielle Themen einzutauchen, außerdem sind sie perfekt zum Schnuppern geeignet!

 Gerne biete ich Workshops und Specials zu einem Wunschthema an...Sprecht mich an!

 

 Folgend findest du einen Überblick über meine aktuellen Specials:

Lass los - Detox Yoga Workshop


Frühling ist die Zeit des Aufbruchs...Loslassen, Reinigen und neue Energie sammeln sind gerade in dieser Jahreszeit wichtige Themen. 

 

Die Reinigungs- und Entschlackungsvorgänge des Körpers können durch gezielte Körperübungen angeregt und unterstützt werden, Wissen aus der yogischen Ernährungslehre und dem Ayurveda helfen zusätzlich. 

 

In diesem Workshop wird der Körper mit einer energetisierenden und entgiftenden Yogapraxis zum Entschlacken angeregt, Meditationsphasen helfen Altes loszulassen und du erhältst Infos zu unterstützenden Ernährungsweisen, inkl. Detox-Imbiss.

 

 

 

Nächster Termin: Samstag, den 17. März; 10:30-13:00 Uhr

 

Kursort: Praxis der ElbHebammen Boizenburg (siehe Kursorte)

 

Beitrag: 2,5 Stunden zum Ausgleich von 35 EUR

*

Innere Balance - Chakra Yoga Special


Die Chakren sind die 7 Hauptenergiezentren des Körpers und bedingen sich alle gegenseitig. So kann sich eine Ungleichgewicht in einem Chakra auf den gesamten Körper auswirken. 


Lerne was diese Energiezentren ausmacht, wobei sie dir helfen und wie du sie unterstützen kannst.

 

Einer ausgleichenden Yogapraxis mit dynamischen, kräftigenden Elementen mit Bezug auf alle Energiezentren folgt eine ausgedehnte Chakrameditation.

 

Feel the Yoga-High!

 

 

 

Nächster Termin: ab Frühjahr 2018

 

Kursort: (siehe Kursorte)

 

Beitrag: 2,5 Stunden zum Ausgleich von 35 EUR

*

Stretch & Let Go - Hüftöffner Special


In diesem energetischen Special wird mit tiefen Hüftdehnungen und -öffnungen und den damit verbundenen emotionalen Loslösungen gearbeitet.

Unsere Hüften speichern Stress, Sorgen und alle Begegnungen und Beziehungen mit anderen Menschen.

In diesem Zuge macht das Hüftgelenk häufig "zu", was zu Schmerzen im unteren Rücken, aber vor allem zu Unbeweglichkeit auf allen Ebenen führt. 

 

Tiefe Hüftdehnungen geben dem Körper die Chance, sich von alten Strukturen und emotionalen Verstrickungen zu befreien und so federleicht in die Zukunft zu schreiten. Vor allem in der Energie der Gruppe könne die Asanas wunderbar befreiend wirken.

 

Der Atem wird zum ständigen Begleiter der Positionen, viele Zwischenentspannungen und eine ausgedehnte Endentspannung geben dem Körper die Chance gehen zu lassen. 

 

Yoga Vorkenntnisse sind für dieses energetische Special notwendig. 

 

 

Nächster Termin: ab Frühjahr 2018

 

Kursort: (siehe Kursorte)

 

Beitrag: 2,5 Stunden zum Ausgleich von 35 EUR


Für alle Workshops sind auch Gutscheine erhältlich und können per Post versandt werden.

 

Hinweis: Du erhälst eine Anmeldebestätigung mit allen Infos bis 14 Tage vor Beginn per Mail.